Christiane Dezini
Christiane Dezini
Heilpraktikerin
Ernährungsberaterin
Pflanzenheilkunde
Ernährungsberatung
Augendiagnose
Astromedizin
Anwendungsbereiche
Kontakt
Vita
Honorar
Impressum
Pflanzenheilkunde
oder auch Phytotherapie


dient der Heilung, Linderung und Vorbeugung von Krankheiten
und Beschwerden durch die Anwendung von Heilpflanzen.

Pflanzenheilkunde ist eine Hauptsäule der Naturheilkunde, ein wichtiger Teil der menschlichen Evolution, Kultur und Tradition.
Umsichtig angewandt ist sie eine ganzheitliche Therapie, die Körper und Geist bei vielen Erkrankungen heilsam unterstützt.

Heilpflanzen wirken nicht nur symptombezogen, sondern ursprünglich und heilend.
Die Naturwirkstoffe der Heilpflanzen wirken sanft und nachhaltig und gleichzeitig regulierend und entgiftend auf unseren Organismus.
Dieses enorme Potential der Heilpflanzen macht die Phytotherapie zu einer hochmodernen und wirksamen Therapieform.
Es gibt kaum ein gesundheitliches Problem, von akuten Beschwerden bis zu chronischen Krankheiten, bei denen Heilpflanzen nicht helfen oder zumindest lindern können.

Heilpflanzen werden in Form von Tee, Pulver, Trockenextrakt, Tinktur oder Frischpflanzenpresssaft eingenommen oder dienen zur Herstellung von Phytopharmaka.

Aus verschiedenen getrockneten Heilpflanzen erstelle ich Teekompositionen, die individuell auf Sie und Ihre Erkrankung abgestimmt sind.
Diese Tees werden in einer Apotheke für Sie gemischt und über einen bestimmten Zeitraum dreimal am Tag getrunken.

Die Aromatherapie, die Anwendung ätherischer Öle therapeutischer Qualität, bietet eine weitere wirkungsvolle Möglichkeit die Heilkraft von Pflanzen zu erfahren.
Violett